19.11.15

„Mein Blut, dein Leben“

„Mein Blut, dein Leben“ - so lautet zur Zeit das Motto der Klassen BFS12A ,F12A und BF2Gb.
Im Rahmen des Unterrichts im Fach Gesundheitswissenschaften engagieren sich die Schüler/innen für an Leukämie erkrankte Menschen. Anlass ist die am 27.11.15 zum wiederholten Male am Märkischen Berufskolleg stattfindende Blutspendeaktion mit der Möglichkeit der Typisierung zur Stammzellspende.
Die Typisierung am MBK ist für alle Teilnehmenden selbst kostenlos, aber pro zu bearbeitender Spende nicht ganz billig. Um für diese Kosten Geldspenden zu sammeln, verkaufen die Schüler/innen selbstgebackenen Kuchen und rufen die Mitschüler/innen und Lehrer/innen zu Spenden auf.
Die Geldspenden sind aber nur der eine Teil: Hauptanliegen ist es, möglichst viele Menschen auf die Krankheit Leukämie aufmerksam zu machen und eine Typisierung zur Stammzellspende vornehmen zu lassen. Deswegen werden im Foyer zusätzlich zum Kuchen Informationen rund um Leukämie und Stammzellspende „gereicht“.