HERZLICH WILLKOMMEN

Schulleben

Haus der kleinen Forscher

Die Neugier von Kindern ist unermesslich und wird jeden Tag neu gelebt. Sie haben großes Interesse daran, die Welt zu begreifen und zu erforschen. Dabei kommen sie ständig mit naturwissenschaftlichen Phänomenen, technischen Fragen und mit Fragen der Nachhaltigkeit in Berührung. Im Alltag der Kinder gibt es unzählige Anlässe für das gemeinsame Entdecken und Forschen. Das Haus der kleinen Forscher fördert gute frühe MINT-Bildung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) und nachhaltiges Handeln

Ansprechpartnerin: Frau Antje Linhoff

Gute gesunde Schule

Der Schulentwicklungpreis Gute gesunde Schule zeichnet Schulen aus, die Prävention und Gesundheitsförderung in herausragender Art und Weise in ihre schulische Qualitätsentwicklung integrieren. Gesundheits- und Qualitätsentwicklung werden bei uns bewusst im Schulalltag gefördern.

Ansprechpartner: Herr Florian Rühle

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Wie wollen wir leben? In einer Welt, in der die Menschenrechte für alle gelten – oder in einer, in der es immer auch darauf ankommt, wo man herkommt, wie man aussieht und was man so hat oder nicht hat?

Wir treten ein für eine Welt, in der die Gleichwertigkeit aller Menschen gelebt wird.

Wir haben uns verpflichtet, sich nachhaltig für die Gleichwertigkeit aller Menschen und gegen jede Form von Diskriminierung einzusetzen.

Ansprechpartner: Herr Rico Dietrich

Schule der Zukunft

Die Fairtrade-Schools-Kampagne bietet Schulen die Möglichkeit, sich aktiv für eine bessere Welt einzusetzen und Verantwortung zu übernehmen. Mit dem Titel “Fairtrade-School” können wir unser Engagement nach außen tragen und unseren Freunden und unseren Familie zeigen, wie kreativ wir uns für den fairen Handel an der Schule und im Schulumfeld einsetzt.

Ansprechpartner: 

Europa

Das Märkische Berufskolleg sieht sich als Teil eines europäischen Bildungsnetzwerkes und ist auf unterschiedlichen Ebenen mit Schulen und anderen Bildungsinstitutionen im europäischen Ausland verknüpft.

Ansprechpartnerin: Frau Christiane Roth