Auslandspraktika

Unsere Schule bietet in Zusammenarbeit mit dem BIP-Zentrum Berlin im Rahmen des europäischen Förderprogramms Erasmus+ die Möglichkeit ein Praktikum im europäischen Ausland in einem Kindergarten, Heim oder Jugendzentrum zu absolvieren. Die Kosten der Unterkunft und anteilig der Verpflegung werden vom Programm getragen und machen den Auslandsaufenthalt für viele Schülerinnen und Schüler attraktiv. Nähere Informationen zum Programm finden Sie unter: http://www.bip-portal.de/auslandsaufenthalte

An unserer Schule ist Frau Collin Ihre Ansprechpartnerin, wenn Sie sich beruflich im Ausland weiterbilden möchten.
Für weitere Informationen steht Ihnen die Projektkoordinatorin Frau Krause zur Verfügung und beantwortet gerne Ihre Anfragen per Telefon unter 030-42024695 oder per Mail unter krause(at)bip-mail.de.
Use your chance – enjoy your time in Europe!!!

Saturday, 22. April 2017 Von Unna in die Welt - Dein Weg ins Ausland

Seit diesem Schuljahr bietet unsere Schule die Möglichkeit einer Beratung durch Jugendauslandsberater (JABs) an. Im gleichnamigen Projekt geht es darum, dass Schülerinnen und Schüler des MBKs durch ausgebildete JABs, das sind...

[mehr]


Wednesday, 19. November 2014 Auslandspraktika in der Sozialpädagogik

In Vorbereitung der Auslandspraktika im Sommer 2015 fand am 12.11.2014 bereits zum zweiten Mal an unserer Schule eine Infoveranstaltung statt. Teilnehmer/innen waren interessierte Studierende der Fachschule Sozialpädagogik. Vom...

[mehr]


Dieses Projekt wird mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert.
Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.