14.11.17

Engagement zeigen! Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst informiert am MBK


Am 18.10.2017 fand in der Aula des Kreises Unna eine Informationsveranstaltung des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes statt, an dem ca. 100 Studierende der Fachschule für Heilerziehungspflege sowie der Fachschule für Sozialpädagogik teilnahmen.

 

Nach dem Begrüßungswort durch unsere Schulleiterin Frau Burkholz wurde uns durch drei Mitarbeiterinnen des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes das Arbeitsfeld anhand verschiedener Beispiele näher gebracht. So wurden wir mittels persönlicher Erfahrungsberichte an die ehrenamtliche Begleitung der Familien herangeführt und bekamen Einblicke in den praktischen Alltag der Mitarbeiter/innen.

 

In der anschließenden Fragerunde tauschten sich die angehenden Heilerziehungspfleger/innen und Erzieher/innen über die Inhalte des Befähigungskurses, welcher Voraussetzung für die Arbeit ist, aus und sammelten Ideen, wie sie sich in die ehrenamtliche Arbeit mit einbringen könnten.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Götte, Frau Heine und Frau Scherer für den sehr beeindruckenden Einblick und freuen uns auf eine zukünftige Zusammenarbeit.



Text: Eileen Bunge (FHO)
Fotos: Christopher Schmitt

Hospitzdienst01

Hospitzdienst02

Hospitzdienst03

Hospitzdienst04

Hospitzdienst05