Verleihung der Europässe

Nach getaner Arbeit war es am 14. Februar 2006 endlich soweit: Alle Projektteilnehmer erhielten einen Europapass-Mobilitäts-Nachweis. In diesem Dokument ist aufgelistet, was die Projektteilnehmerinnen im Rahmen der Projektarbeit gelernt haben, z. B. Grundzüge der ungarischen Sprache, Erstellung von Web-Seiten, Frisurenstyling und Kenntnisse über Stilkunde.

Sicherlich ist dieser Pass als Anlage zu Bewerbungsschreiben gerne gesehen - da hat sich die ganze Mühe durchaus gelohnt!